Sie befinden sich hier: Startseite  >  Zertifizierte Leitung  >  Weiterbildungskonzept

Weiterbildungskonzept

Nutzen: Erwerb von Qualifikationen zur Übernahme Führungs-, Verwaltungs- und Managementaufgaben im Rahmen einer Leitungsposition in sozialen Einrichtungen

Zielgruppe:  Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen (Kindertagesstätten, Jugend- und Sozialeinrichtungen oder ähnliches), die eine Leitungsposition anstreben oder bereits ausüben,

Voraussetzung: abgeschlossene sozialpflegerische, sozialpädagogische oder pflegerische Berufsausbildung oder vergleichbarer AbschlussGesprächsführung, Kommunikationsmodelle, Mitarbeiter-/ Elterngespräche, Konfliktmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und Persönliche Arbeitstechnik, Selbst-, Stressmanagement, Rollenverständnis und -klärung, Selbstreflexion, Balancefindung

Mindestteilnehmerzahl: 10, max. Teilnehmerzahl 16

Lernziel: Qualifizierung für Management- und Führungsaufgaben: Rollenverständnis als Leitung, Mitarbeiter/Teams führen und motivieren, Methoden des Qualitäts-, Selbst-, Konflikt- und Organisationsmanagements, Gesprächs- und Moderationsmethoden

Abschluss: Zertifikat über den Erwerb von Leitungsqualifikationen

Inhalte (siehe auch Module und Termine):

Modul 1: Kommunikation und Persönlichkeit

Modul 2: (Kita-) Management

Modul 3: Personalführung, Teamentwicklung

Dauer, zeitlicher Umfang: 8 Wochenenden mit je 14 UE (gesamt 112 UE) von Freitag 16.00 Uhr bis 21.15 (6 UE zzgl. 45 min Pause) und Samstag (9.00 Uhr bis 16.00 Uhr (8UE zzgl. 60 min Pause). 

Lernformen, Methode: berufsbegleitend, enge Verzahnung Theorie und Praxis durch Theorievermittlung und praktische Einzel- und Gruppenübungen,  Abschlusspräsentation (max. 15 min, Thema aus den Modulen frei wählbar)

Lehrgangsgebühren: 2.100,-€ pro Person für alle Module bei Einmalzahlung zzgl. einmaliger Anmeldegebühr von 50,-€ (Ratenzahlung möglich, siehe Anmeldeformular)

Vorteile, weitere Leistungen: Abschlusszertifikat, im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Getränke (Wasser, Kaffee, Tee), Snacks (Obst, Kekse), Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort vorhanden, Bildungsgutschein und Bildungsfreistellung möglich

Anmeldeformular

Interesse?

Haben Sie Interesse an einer unserer Ausbildungen? Dann vereinbaren Sie doch einen Gesprächstermin mit uns unter der 06432-9366760 oder per Mail an info@apis-akademie.de.

Kontakt

Apis
Wilhelm-von-Nassau-Park 8


D-65582 Diez



Tel. +49 64 32 9366760
Fax +49 64 32 93667625
info@apis-akademie.de
www.apis-akademie.de